Aktuelles / Termine

 

 

 

Offener Garten am 10. Juni 2018 

 

Wir danken allen Gartenfreunden für Ihren Besuch!

 

 

AUSZEICHNUNG HESSEN´S SCHÖNSTE GÄRTEN
Die hr-Sendereihe "Hessens schönste Gärten" ist mit dem "Dr.-Viola-Effmert-Gedächtnispreis 2010" als "Beste Gartensendung" prämiert worden. Der undotierte Preis wurde alljährlich im Rahmen des "Deutschen Gartenbuch- preises" an unterschiedliche Medien verliehen, in diesem Jahr galt er erstmals Fernsehsendungen. Überreicht wurde der Preis am Sonntag, 23. Mai, von der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) auf dem "Fürstlichen Gartenfest" in Fulda an Moderatorin Barbara Siehl.
                                                                                                                    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die eingereichte Folge "Schmucker Dorfgarten in Wabern" besteche "durch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wunderschöne Pflanzen- und Blumenaufnahmen", heißt es in der Begründung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

der Jury, und weiter: " Die detailreichen und überzeugenden Erklärungen zu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bestimmmten Stauden sowie die fachmännische Gartenführung der Besitzerin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

geben dem Zuschauer viele neue Tipps zum Nachahmen und Nachpflanzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Aquarellzeichnung des Gesamtgartens lässt den Zuschauer nicht den Über-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

blick über die verschiedenen überaus interessanten Gartenteile verlieren..... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die fachkundige Jury bestand aus der Fernsehmoderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz, dem Vorsitzenden der DGGL Bayern, Jochen Martz, der Burda-Chefredakteurin Andrea Kögel, Dr. Otto Ziegler, Leiter des Tourismus Referates des Bayerischen Wirtschaftsministeriums, Gabriella Pape, Leiterin der königlichen Gartenakademie Potsdam, Dr. Christian Antz, Vorsitzender des Gartennetzes Deutschland e.V. und dem Werbeleiter der STIHL AG, Norbert Blania. Die Jury nahm rund 100 Einsendungen unter die Lupe.